(c) Shutterstock

Ein- oder zweimal in der Woche treffen sich 7 bis 10 Kinder gleichen Alters – vorzugsweise Freunde aus dem Kindergarten / Schule oder aus der Nachbarschaft – und verreisen mit ihrem ‚teacher’  in ein geheimnisvolles Land, in dem Englisch gesprochen wird . Dies ist für die Kinder eine aufregende Sache, die wir methodisch mit Liedern, Bildern, Basteleien, durchdachten Arbeitsmaterialien und Spielen begleiten.

Bei uns hat Ihr Kind die Möglichkeit, Englisch von klein auf zu erlernen. So bekommen Kinder ganz spielerisch ein Gefühl für die Sprache und können auf diesem Fundament aufbauen.

Unsere Lehrkräfte sind entweder Muttersprachler oder sehr fit in der englischen Sprache und können auch mit Kindern besonders gut umgehen. Sie werden von uns geschult und regelmäßig über neue Methoden und Materialien informiert.

Einmal wöchentlich eine Schul- bzw. Zeit-Stunde (oder auf Wunsch auch zweimal). Nach Abzug der Schulferien stehen ungefähr 38-40 Wochen im Jahr zur Verfügung.